Zum Inhalt springen

DC Shoes verwendet Cookies, um dir maßgeschneiderten Service und Angebote zu bieten. Indem du weiterhin auf der DC Shoes Seite bleibst, erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahre mehr und Einstellungen für Cookies.

Schließen

  • Back To School Angebot -

    einen kostenlosen Terminplaner -Jetzt Sparen

  • KOSTENLOSER VERSAND -

    FÜR ALLE BESTELLUNGEN AB 25€ - ERFAHRE MEHR

  • GESCHENKGUTSCHEIN -

    DER PERFEKTE GESCHENKGUTSCHEIN FÜR JEDEN ANLASS - ENTDECKE

Startseite > > Kundenservice

DATENSCHUTZRICHTLINIE

Letzte Aktualisierung: 23. Mai 2018

 

Vielen Dank, dass Sie sich für unsere Datenschutzrichtlinie („Richtlinie“) interessieren. Diese Richtlinie gilt für personenbezogene Daten, die auf allen Na Pali SAS/Boardriders Europe zugehörigen Websites und deren verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften (das „Unternehmen“, „wir“ oder „uns“) sowie auf allen verbundenen Domains, die auf diese Richtlinie verweisen und von unseren verbundenen europäischen Unternehmen und Tochtergesellschaften („Marken“) betrieben werden, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf
1) die Websites www.quiksilver.com, www.roxy.com, www.dcshoes.com in Deutschland, Österreich, Belgien, Frankreich (einschließlich Monaco), Italien, Luxemburg, Portugal, Großbritannien, der Schweiz, Spanien, den Niederlanden, Dänemark und Finnland
und
2) www.brdclub.com in Deutschland, Österreich, Belgien, Frankreich (einschließlich Monaco), Italien, Luxemburg, Portugal, Großbritannien, der Schweiz, Spanien, Tschechien, Polen, den Niederlanden, Dänemark und Finnland,

 

durch jede zugehörige mobile Anwendung oder Website, die von unseren Marken betrieben wird, durch computergesteuerte Geräte in Geschäften und Datenerfassungsformularen in Geschäften und durch jede Stelle, an der die Richtlinie veröffentlicht wird (zusammenfassend als die „Sites“ bezeichnet) erfasst werden. Diese Richtlinie erklärt auch, welche Möglichkeiten Sie hinsichtlich der Erfassung und Verwendung dieser Informationen haben.

 

Ihre Nutzung der Sites unterliegt außerdem ausdrücklich unseren Nutzungsbedingungen. Diese Datenschutzrichtlinie wird durch diesen Verweis in die Nutzungsbedingungen aufgenommen, die unter einsehbar sind Terms of use.

 

Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu lesen, um auf dem Laufenden zu bleiben, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

 

AKZEPTIEREN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE:

BITTE LESEN SIE DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIE SORGFÄLTIG DURCH, DA SIE DURCH DEN ZUGRIFF AUF DIE SITES UND/ODER DIE EINRICHTUNG EINES ACCOUNTS BEI UNS ODER DIE ERLAUBNIS, DIE SITES IN IHREM NAMEN ZU NUTZEN, DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIE AKZEPTIEREN UND SIE UNS ERMÄCHTIGEN, DIE ERFASSUNG, NUTZUNG, OFFENLEGUNG, ÜBERTRAGUNG UND SPEICHERUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN ODER ANDERER INFORMATIONEN, DIE WIR ALS ERGEBNIS EINER SOLCHEN NUTZUNG ERHALTEN, IN ÜBEREINSTIMMUNG MIT DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE DURCHZUFÜHREN. WENN SIE MIT DEN BEDINGUNGEN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE NICHT EINVERSTANDEN SIND, NUTZEN SIE DIE SITES BITTE NICHT.

 

Welche Informationen werden erfasst?

Wenn Sie unsere Sites nutzen, erfassen wir Ihre personenbezogenen Daten. Welche Arten von personenbezogenen Daten wir von Ihnen erfassen, hängt von den Sites und den Funktionen ab, die Sie auf den Sites verwenden. Personenbezogene Daten sind Informationen, die eine Person direkt identifizieren oder zur Ermittlung der Identität einer Person verwendet werden können. Diese Informationen können Folgendes beinhalten:

 

  • Informationen zum Kauf: Wir können von Ihnen Namen, Rechnungsadresse, Lieferadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kreditkartennummer und Ablaufdatum erfassen, wenn Sie einen Kauf tätigen. Diese Informationen werden verwendet, um die von Ihnen bestellten oder angeforderten Produkte und Dienste bereitzustellen, um Bestellungen zu bearbeiten und zu versenden, um Bestell- und Versandbestätigungen (oder andere Transaktionsdaten) zu versenden und/oder um Kundenservice zu bieten.

     

  • Im Geschäft erfasste Informationen: Wir können von Ihnen Namen, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Postleitzahl und Präferenzen erfassen, wenn Sie ein Formular im Geschäft ausfüllen. Diese Informationen werden verwendet, um Ihnen Produkte zur Verfügung zu stellen, die für Sie von Interesse sein könnten, und um Ihnen Informationen zu senden, die Sie anfordern.

     

  • Account-Informationen: Wir können von Ihnen Namen, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Postleitzahl, Geburtsdatum und Geschlecht erfassen, wenn Sie einen Account bei uns einrichten. Diese Informationen werden verwendet, um Ihnen zu helfen, eine Übersicht über Ihre Bestellungen zu behalten, um Sie über Sonderangebote und Updates in Bezug auf die Sites auf dem Laufenden zu halten und um die Bezahlvorgänge während des Einkaufs zu erleichtern.

     

  • Informationen für die kommerzielle Kommunikation: Wir können von Ihnen Namen, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Geschlecht und Geburtsdatum erfassen, wenn Sie sich anmelden, um Aktions-E-Mails von uns zu erhalten. Diese Informationen können verwendet werden, um Sie über Ausverkäufe (Sales), Sonderangebote und neue Funktionen, die über die Sites verfügbar sind, zu informieren.

     

  • Informationen im Zusammenhang mit Anfragen: Wir können Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse erfassen, wenn Sie uns mit einer Frage kontaktieren oder einen Live-Chat mit uns anfordern. Diese Informationen können verwendet werden, um auf Ihre Frage antworten oder Sie kontaktieren zu können, sollte die Verbindung zu unserem Live-Chat unterbrochen werden.

     

  • Informationen für Werbeaktionen: Wir können von Ihnen Namen, E-Mail-Adresse und andere Kontaktinformationen erfassen, wenn Sie an einer von uns gesponserten Aktion (z. B. Gewinnspiel, Verlosung) teilnehmen. Diese Informationen werden verwendet, um die Bedingungen der Aktion zu erfüllen und um Sie bezüglich Aktions- und Sonderangeboten, Ausverkäufen (Sales) und neuen Funktionen, die über die Sites verfügbar sind, zu kontaktieren. Sie unterliegen auch den Bedingungen, die mit einer solchen Aktion einhergehen.

     

  • Umfrageinformationen: Wir können von Ihnen Namen, Alter, Postleitzahl, Einkaufsgewohnheiten, E-Mail-Adresse und/oder Postanschrift erfassen, wenn Sie an einer unserer Online-Umfragen teilnehmen. Diese Informationen werden verwendet, um uns relevante Informationen über unsere Kunden zu bieten.

     

  • Aufzeichnung von Gesprächen: Um unseren Telefondienst zu verbessern und Ihre Anfragen besser bearbeiten zu können, werden Ihre Anrufe aufgezeichnet. Wir löschen diese Aufnahmen innerhalb von maximal 6 Monaten. Einige Ihrer Daten können an unsere Dienstleister oder Dritte weitergegeben werden, da dies zur Erfüllung Ihrer Anfragen und Bestellungen erforderlich ist.

     

  • Daten, die sich auf den Standort Ihres mobilen Geräts beziehen: Wir können Standortdaten erfassen, wenn Sie auf unsere Online-Dienste von einem mit einer GSM- oder GPS-Verbindung ausgestatteten mobilen Gerät zugreifen oder diese nutzen, sofern Sie Ihre Einwilligung durch die Einstellungen Ihres mobilen Geräts gegeben haben, dieses mobile Gerät lokalisieren zu können. Wenn Sie die Lokalisierung Ihres Endgeräts akzeptiert haben, können wir das Angebot unserer Produkte und Dienstleistungen je nach Standort Ihres mobilen Geräts anpassen.

     

  • Daten im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Online-Dienste: Unsere Online-Dienste erfassen Browsing-Daten, die Ihr Endgerät identifizieren können, wenn Sie auf unsere Sites zugreifen oder diese durchsuchen. In diesem Zusammenhang können wir die IP-Adresse Ihres Endgeräts, das mit dem Internet verbunden ist, die Art des von Ihnen verwendeten Browsers und des verwendeten Betriebssystems sowie andere Daten, die automatisch verarbeitet werden, wie z. B. Ihr Internetdienstanbieter, die Website, von der aus Sie unsere Sites aufgerufen haben, die Anzahl der aufgerufenen Seiten auf unseren Sites, Ihre Nutzung unserer Sites, die auf jeder Seite unserer Sites verbrachte Zeit usw. erfassen. Diese Daten können für das Funktionieren unserer Sites verwendet werden, um unsere Dienste zu generieren und Besuche auf unseren Sites nachzuverfolgen und zu analysieren.

     

Der obige Abschnitt enthält Beispiele für die personenbezogenen Daten, die wir über die Sites erfassen, und die Art und Weise, in der wir diese personenbezogenen Daten verwenden könnten. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen, stellen Sie uns diese bitte nicht zur Verfügung und nutzen Sie unsere Dienste nicht und greifen Sie nicht auf unsere Sites zu.

 

Vorbehaltlich Ihrer vorherigen Zustimmung können wir Ihre personenbezogenen Daten an unsere Handelspartner weitergeben oder Ihnen Angebote unserer Partner oder anderer Marken zusenden.

 

Wer ist der Datenverantwortliche?

Der Verantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten ist: Na Pali S.A.S., mit einem Stammkapital von 59.096.100 €, mit Hauptsitz in Frankreich, 162 Rue Belharra, 64500 Saint Jean de Luz, eingetragen im Handelsregister von Bayonne, Frankreich, unter der Nummer B 331 377 036, mit der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer FR42331377036, E-Mail-Adresse: privacy.EU@boardriders.com ,Telefonnummer: +33 (0)5 59 51 77 33 (nachfolgend „uns“, „wir“, „unser“ genannt).

 

Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten an eine Marke weitergeben, muss diese den geltenden lokalen Vorschriften entsprechen. Die Weiterverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Pflege Ihrer Beziehung zu uns oder der Vertragsbeziehungen in Bezug auf unsere Produkte und Dienste oder zur Umsetzung unserer Geschäftspolitik erfolgt unter der Aufsicht und gemäß der Geschäftspolitik von Na Pali SAS als Datenverantwortlicher.

 

Wie wir personenbezogene Daten erfassen

Passive Erfassung

 

Wir können Informationen passiv erfassen, während Sie die Sites besuchen oder mit ihnen interagieren. Wir nennen dies „passives“ Erfassen, da Sie möglicherweise nicht wissen, dass diese Informationen erfasst werden, wenn Sie die Sites aufrufen oder mit ihnen interagieren. Diese Informationen können aus folgenden Elementen bestehen: IP-Adresse des Website-Besuchers, Informationen zur IP-Adresse, System-Media-Access-Control-Adresse, Netzwerkkonfigurationsinformationen, Netzwerkgeräteinformationen, Browser-Plugin-Typ und -Versionen sowie Betriebssystem.

 

  • Cookies und andere Sitzungs-Identifikatoren:

 

Wie viele Websites verwenden wir eine Technologie namens "Cookies". Ein Cookie ist eine Informationseinheit, die in Ihrem Browser abgelegt wird, wenn Sie auf die Sites zugreifen. Das Gesetz verlangt, dass wir Ihnen bestimmte Informationen über Cookies zur Verfügung stellen. Bitte klicken Sie hier, um mehr über die Verwendung von Cookies auf unseren Sites zu erfahren.

 

  • Andere Websites, einschließlich mobiler Anwendungen und Social-Media-Plattformen:

 

Wenn Sie eine Social-Media-Plattform oder Ihr mobiles Gerät (oder eine andere Art der Kommunikation) verwenden, um mit den Sites zu interagieren, kann diese Plattform oder Anwendung über eine spezielle Datenschutzrichtlinie verfügen, die die Verwendung der zugehörigen personenbezogenen Daten regelt. Wenn Sie beispielsweise eine mobile Anwendung verwenden und die Einstellungen Ihres Mobilgeräts dies zulassen, können wir mobile Standortinformationen von Ihrem Gerät erfassen. Unsere Anwendung kann so konzipiert sein, dass sie Informationen sammelt, auch wenn Sie nicht in der Anwendung oder auf den Sites angemeldet sind. Wenn Sie Fragen zu den Sicherheits- und Datenschutzeinstellungen Ihres Mobilgeräts haben, lesen Sie bitte die Anweisungen Ihres Mobilfunkanbieters oder des Herstellers Ihres Geräts, um zu erfahren, wie Sie Ihre Einstellungen anpassen können. Wir haben keine Kontrolle über die Datenerhebung oder die Datenschutzpraktiken der Anwendungs-Stores, von denen Sie unsere mobile Anwendung herunterladen, oder von Drittanbieterplattformen, über die Sie auf unsere Sites zugreifen oder uns kontaktieren. Sie sollten die Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen von allen Websites oder mobilen Anwendungen von Drittanbietern überprüfen, bevor Sie eine Anwendung verwenden oder herunterladen, und die verfügbaren Bedienungselemente und Einstellungen auf Ihrem Gerät überprüfen und verwenden, um Ihre Präferenzen widerzuspiegeln.

Wie jede Online-Website oder jeder Online-Dienst erfasst unsere mobile Anwendung automatisch bestimmte Informationen wie Ihre IP-Adresse, Geolokalisierung, Geräteinformationen (z. B. die eindeutige Kennung Ihres mobilen Geräts, Hardwaremodell, Betriebssystemversion, Mobilfunkinformationen) und die URL, von der aus Sie auf unsere Anwendung zugreifen. Sie sind nicht verpflichtet, uns im Zusammenhang mit der allgemeinen Nutzung unserer Anwendung personenbezogene Daten mitzuteilen, es sei denn, Sie tätigen einen Kauf über die Anwendung, in diesem Fall müssen Sie einen Account einrichten. Alle personenbezogenen Daten, die Sie angeben oder die über unsere Anwendung erfasst werden, unterliegen dieser Datenschutzrichtlinie.

 

 

Direkte Erfassung

 

Wir erfassen Informationen auch von Ihnen direkt, wenn Sie uns über die Sites Informationen zur Verfügung stellen. Wenn Sie uns beispielsweise kontaktieren, um unsere Mitgliedschaft und andere Produkte oder Dienste zu abonnieren, Fragen zu stellen oder uns Feedback oder Kommentare (ob öffentlich verfügbar oder nicht) zu den Sites oder unseren Produkten oder Diensten zu geben, können wir Ihre Mitteilungen speichern, einschließlich aller personenbezogenen Daten, die Sie darin angeben, damit wir Ihnen effektiv antworten können. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten direkt erfassen, geben Sie uns diese bitte nicht an.

 

Andere Quellen

 

Soweit gesetzlich zulässig, können wir auch Informationen (einschließlich personenbezogener Daten), die uns von unseren Marketingdienstleistern und anderen Anbietern zur Verfügung gestellt werden, einholen, erfassen und aggregieren. Diese Informationen können Informationen über aktuelle Abonnenten oder Kunden enthalten und werden für kommerzielle Zwecke verwendet, einschließlich der Möglichkeit, Ihnen die relevantesten, aktuellsten und aufregendsten Angebote und Ankündigungen zu senden, die speziell auf Sie und Ihre Interessen zugeschnitten sind. Selbstverständlich können Sie Ihre Informationen jederzeit aktualisieren oder Ihre Präferenzen bezüglich des Erhalts von Ankündigungen und anderen Informationen von uns ändern, indem Sie über die Sites auf Ihren Account zugreifen. Sollte eine Profilerstellung jedoch rechtliche Auswirkungen auf Sie haben, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, diese jederzeit abzulehnen.

 

(Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Wie kann ich auf meine personenbezogenen Daten zugreifen, sie korrigieren und aktualisieren?.)

 

Wie verwenden wir die erfassten Informationen?

Wir verwenden personenbezogene Daten nach Bedarf und zur Erfüllung Ihrer Anfragen, unter anderem auf folgende Weise:

 

Zugang und Nutzung: Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, um Zugang zu den Sites oder deren Funktionen zu erhalten oder sie zu nutzen, werden wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen den Zugang zu den Sites oder der Funktion sowie deren Nutzung zu ermöglichen und um Ihre Nutzung der Sites oder bestimmter Funktionen zu überwachen.

 

Interne Geschäftszwecke: Wir können Ihre personenbezogenen Daten für interne Geschäftszwecke verwenden, einschließlich zu dem Zweck, jedoch nicht beschränkt darauf, uns zu helfen, den Inhalt und die Funktionalität der Sites zu verbessern, unsere Benutzer besser zu verstehen, die Sites zu verbessern, betrügerische Aktivitäten zu verhindern, zu identifizieren oder zu adressieren, Ihren Account zu verwalten, Ihnen Kundendienst zu bieten und die Sites und unser Geschäft im Allgemeinen zu verwalten.

 

Marketing: Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um Sie für bestimmte Marketing- und Werbezwecke zu kontaktieren, einschließlich, jedoch nicht beschränkt darauf, Sie über Angebote, Wettbewerbe oder Umfragen zu informieren, die für Sie von Interesse sein könnten, und um Inhalte und Werbung, die für Sie relevant sein könnten, auf oder außerhalb der Sites anzuzeigen. Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten ändern oder aktualisieren möchten oder Ihre Abonnementpräferenzen ändern möchten, können Sie dies wie hier angegeben tun. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten auch für andere Marketingzwecke, wie z. B. die Verwaltung unseres Treueprogramms, des Boardriders Club.

 

Spezifischer Grund: Wenn Sie uns personenbezogene Daten aus einem bestimmten Grund zur Verfügung stellen, können wir die personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dem Grund, zu dem sie uns zur Verfügung gestellt wurden, verwenden. Wenn Sie uns beispielsweise per E-Mail kontaktieren, verwenden wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten, um Ihre Frage zu beantworten oder zu versuchen, Ihr Problem zu lösen, und antworten auf die E-Mail-Adresse, von der Sie uns kontaktiert haben.

 

Aggregierte Informationen: In dem Bestreben, die Nutzer der Sites besser zu verstehen und ihnen bessere Dienste zu bieten, können wir (entweder direkt oder in Zusammenarbeit mit unseren Marketing-Dienstleistern) auf der Grundlage von personenbezogenen Daten und anderen Informationen, die uns zur Verfügung gestellt oder von uns empfangen wurden, Untersuchungen über die Demografie, Interessen und das Verhalten unserer Kunden durchführen. Beispielsweise können wir Informationen über Besucher der Sites kombinieren, um die beste Targeting-Strategie für unser Marketing und die Produkte, die wir in bestimmten Regionen des Landes anbieten, herauszufinden. Diese Untersuchung kann auf einer aggregierten Basis zusammengestellt und analysiert werden und diese aggregierten Informationen identifizieren Sie nicht persönlich und werden nicht als personenbezogene Daten im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie klassifiziert oder behandelt.

 

Geben wir Ihre Informationen weiter?

Wir bemühen uns, Ihre Einwilligung einzuholen, bevor wir Ihre Daten weitergeben, wenn dies nach den geltenden Gesetzen und Vorschriften erforderlich ist. In einigen Fällen wird Ihre Zustimmung jedoch im Rahmen eines Vertrages mit uns erteilt.

 

Ihre personenbezogenen Daten sind für Unternehmen der Boardriders Group und deren Dienstleister innerhalb oder außerhalb der Europäischen Union sowie gegebenenfalls für unsere Partner bestimmt. Ohne Ihre Zustimmung oder im Falle eines Widerspruchs von Ihnen werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht verkaufen, vermieten oder an andere Unternehmen weitergeben.

 

Im Folgenden finden Sie Beispiele für Fälle, in denen wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben:

 

Auftragserfüllung und Betrugsschutz: Wenn Sie sich für einen Kauf auf den Sites entscheiden, können wir von Ihnen Ihre Kreditkartennummer, Rechnungsadresse und andere Informationen im Zusammenhang mit einem solchen Kauf erfassen und wir können diese erfassten Informationen verwenden, um Ihren Kauf abzuschließen. Wir können auch solche Informationen oder andere personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, an nicht verbundene Dritte weitergeben, wenn dies für die Abwicklung Ihres Einkaufs erforderlich ist (z. B. für die Verarbeitung Ihrer Kreditkartendaten). Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten an Betrugsschutzdienste weitergeben, um Betrug zu verhindern und unsere Kunden vor Kreditkartenbetrug zu schützen.

 

Geschäftliche Transfers: Wie bei jedem Unternehmen ist es möglich, dass wir im Zuge der Geschäftsentwicklung bestimmte Unternehmen oder Unternehmenswerte verkaufen, abtreten, kaufen, übertragen oder anderweitig erwerben oder veräußern. Im Falle eines solchen oder ähnlichen Ereignisses können personenbezogene Daten Teil des übertragenen Vermögens sein. Für den Fall, dass unsere Vermögenswerte ganz oder teilweise von einer anderen Partei verkauft oder erworben werden, oder im Falle einer Fusion, gewähren Sie uns das Recht, Ihre über die Sites gesammelten personenbezogenen Daten zu übertragen, und Sie erkennen an und stimmen zu, dass jeder Nachfolger oder Erwerber von uns und/oder unserem eCommerce-Dienstleister weiterhin das Recht hat, Ihre personenbezogenen Daten und andere Informationen in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie zu verwenden.

Marken: Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch an unsere Marken in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie weitergeben. Unsere Marken sind verpflichtet, personenbezogene Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zu behandeln und zu pflegen.

 

Agenten, Berater und zugehörige Dritte: Wie bereits hinsichtlich unseres eCommerce-Dienstleisters erwähnt, beauftragen wir, wie viele Unternehmen auch, manchmal andere Unternehmen, bestimmte geschäftsbezogene Funktionen für uns zu übernehmen, damit wir uns auf unser Kerngeschäft konzentrieren können. Beispiele für diese Dienste sind unter anderem Zahlungsabwicklung und Autorisierung, Betrugsschutz und Kreditrisikominderung, Produktanpassung, Auftragsabwicklung und Versand, Marketing und Vertrieb von Werbematerial, Website-Bewertung, Datenanalyse und ggf. Datenbereinigung. Im Zusammenhang mit Diensten, die diese Partner für uns erbringen, können wir ihnen bestimmte personenbezogene Daten zur Verfügung stellen oder anderweitig zugänglich machen. Wir verwenden ein Überprüfungsverfahren, um die Datenschutzpraktiken unserer Partner zu bewerten.

 

Drittanbieter-Vermarkter, Partner und andere Dritte: Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch an andere Vermarkter, Partner und andere Dritte weitergeben, deren Produkte oder Dienste für Sie von Interesse sein könnten. Diese Drittanbieter-Vermarkter, Partner und andere Dritte können Ihre personenbezogenen Daten für ihre eigenen Zwecke verwenden oder Ihre Informationen an andere Dritte weitergeben. Wenn Sie es vorziehen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an diese Art von Vertragspartnern weitergeben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an privacy.EU@boardriders.com.

 

Gesetzliche Anforderungen: Wir können Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf eine Vorladung oder eine Aufforderung von Strafverfolgungsbehörden, Gerichten oder Regierungsbehörden) oder in dem guten Glauben, dass eine solche Maßnahme erforderlich ist, (i) um einer gesetzlichen Verpflichtung oder einer Aufforderung einer Verwaltungs- oder Justizbehörde nachzukommen, (ii) um unsere Rechte, Interessen oder unser Eigentum oder das anderer Kunden oder Nutzer zu schützen oder zu verteidigen, (iii) um in dringenden Fällen zum Schutz der persönlichen Sicherheit der Nutzer der Sites oder der Öffentlichkeit zu handeln oder (iv) um sich gegen gesetzliche Haftung oder möglichen Betrug zu schützen, wie es nach unserem alleinigen Ermessen festgelegt ist.

 

Andere Nutzung: Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch für andere legitime Geschäftszwecke nutzen und weitergeben, die hier nicht aufgeführt sind. Wir werden diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig aktualisieren, um Sie über Änderungen hinsichtlich unserer Nutzung und Weitergabe von Daten zu informieren.

 

Wie kann ich auf meine personenbezogenen Daten zugreifen, sie korrigieren und aktualisieren?

Sie können auf bestimmte personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, zugreifen, diese korrigieren und/oder aktualisieren, indem Sie auf „Account bearbeiten“ im Bereich „Mein Account“ der Sites klicken oder indem Sie uns über die unten angegebenen Kontaktdaten kontaktieren.

 

Welche Schritte werden unternommen, um die Sicherheit meiner Informationen zu gewährleisten?

Abhängig vom jeweiligen Stand der Technik, den Implementierungskosten, der Art, dem Kontext und dem Zweck der Verarbeitung sowie den damit verbundenen möglichen Risiken ergreifen wir geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten angepasst an die Risiken zu gewährleisten, um einen Verlust, Missbrauch, eine Änderung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu vermeiden. Wir haben Maßnahmen zur Informationssicherheit implementiert, die administrative, technische und physische Kontrollen beinhalten, die dazu dienen, Ihre personenbezogenen Daten angemessen zu schützen. Auch wenn wir unter den in diesem Abschnitt dargelegten Bedingungen geeignete Maßnahmen zum Schutz dieser Informationen ergriffen haben und weiterhin ergreifen werden, kann kein Unternehmen, einschließlich uns, alle Sicherheitsrisiken im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten vollständig ausschließen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass keine Datenübertragung über das Internet 100%ig sicher sein kann. Daher können wir die Sicherheit von Informationen, die Sie uns übermitteln, nicht garantieren. Wenn wir von einer Verletzung der Datensicherheitssysteme erfahren, die zu einem hohen Risiko für Ihre Rechte und Freiheiten führen kann, werden wir Ihnen die Verletzung der Datensicherheit unverzüglich mitteilen. Durch Nutzung der Sites oder das Zurverfügungstellen personenbezogener Daten, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir mit Ihnen elektronisch über Sicherheits-, Datenschutz- und Verwaltungsfragen im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Websites kommunizieren können. Wir können eine Mitteilung über die Sites veröffentlichen, wenn eine Sicherheitsverletzung auftritt. Wir können Ihnen unter diesen Umständen auch eine E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse senden. Je nachdem, wo Sie wohnen, haben Sie möglicherweise ein Recht auf eine schriftliche Mitteilung über eine Datenschutz- oder Sicherheitsverletzung. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihre personenbezogenen Daten, die wir gesammelt haben, missbraucht wurden, oder unsere Systemsicherheit verletzt wurde, benachrichtigen Sie uns bitte per E-Mail privacy.EU@boardriders.com.

 

Wir verwenden verschiedene Sicherheitsmaßnahmen, einschließlich Verschlüsselungstechnologie, um erfasste, übertragene und gespeicherte Informationen zu schützen. Wenn Sie sich für die Einrichtung eines Accounts auf den Sites entscheiden, werden Sie aufgefordert, eine E-Mail-Adresse und ein Passwort anzugeben. Sie müssen eine gültige E-Mail-Adresse und ein Passwort angeben, um einen Account zu erstellen und zu verwalten sowie auf Account-Informationen zuzugreifen. Wir empfehlen Ihnen, ein komplexes Passwort zu wählen. Um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, sollten Sie Ihr Passwort nicht an Dritte weitergeben und es regelmäßig ändern. Wenn Sie ein Passwort aktualisieren möchten oder wenn Ihnen ein Verlust, Diebstahl oder unbefugte Verwendung eines Passwortes bekannt wird, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy.EU@boardriders.com.

 

Bitte beachten Sie, dass wir personenbezogene Daten speichern oder sie in Datenbanken unserer Marken, Vertreter oder Drittanbieter aufgenommen werden können. Als Datenverantwortliche ergreifen wir alle geeigneten Maßnahmen, um die Sicherheit und Vertraulichkeit aller über die Sites zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, versehentlicher Offenlegung, Änderung und/oder Zerstörung zu schützen. Allerdings ist keine Internet- oder E-Mail-Übertragung jemals vollständig sicher oder fehlerfrei. Insbesondere können E-Mails, die an die oder von den Sites gesendet werden, nicht immer sicher sein. Bitte beachten Sie dies bei der Offenlegung personenbezogener Daten über das Internet oder per E-Mail.

 

Welche Optionen habe ich bezüglich meiner personenbezogenen Daten?

Sie haben mehrere Optionen, wenn es um Ihre personenbezogenen Daten geht. Wir respektieren die Entscheidungen, die Sie bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten treffen. Wenn Sie einen Benutzer-Account auf den Sites erstellt und gepflegt haben, können Sie sich anmelden und Ihre Account-Informationen (einschließlich Kontaktinformationen) aktualisieren. Sie können uns auch an die hier angegebene Adresse schreiben und Ihre Kontaktdaten aktualisieren oder Ihre Abonnementpräferenzen ändern. Außerdem haben Sie folgende Optionen:

 

Einschränken der von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten: Sie können die Sites nutzen und Ihre personenbezogenen Daten einschränken, indem Sie entweder Cookies deaktivieren oder keinen Account bei uns einrichten. Wenn Sie sich dafür entscheiden, die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten einzuschränken und/oder Cookies zu deaktivieren, können Sie möglicherweise bestimmte Funktionen der Sites nicht nutzen. Zum Beispiel müssen für den Kauf von Waren und Diensten auf den Sites unbedingt Zahlungs- und Versandinformationen angegeben werden.

 

Verwalten Ihrer Abonnement-Präferenzen: Wir können Ihre Informationen per E-Mail oder SMS versenden. Wenn Sie Ihre Handynummer angeben und Informationen per SMS anfordern, können wir Ihnen auf diese Weise Informationen zur Verfügung stellen. Zusätzlich können wir automatisierte Textnachrichten versenden (mit Ihrer Einwilligung, wenn dies nach den geltenden Vorschriften erforderlich ist). Wenn Sie damit einverstanden sind, automatisierte Textnachrichten von uns zu erhalten, beachten Sie bitte, dass Ihre Einwilligung die Einwilligung beinhaltet, per Automatikwahl getätigte und/oder voraufgezeichnete Telemarketing-Textnachrichten sowie nicht automatisierte Nachrichten von oder im Namen von Na Pali SAS/Boardriders Europe und seinen verbundenen Unternehmen unter der von Ihnen angegebenen Telefonnummer zu erhalten. Überdies ist Ihnen bewusst, dass die Einwilligung keine Kaufbedingung ist und dass Nachrichten- und Datenkosten entstehen können.

 

Abmelden von Marketing-E-Mails und -Textnachrichten: Beim E-Mail-Marketing haben Sie die Möglichkeit, Ihre Abonnement-Präferenzen zu ändern, indem Sie auf einen „Abmelden“-Hyperlink klicken, der in allen von uns oder in unserem Namen versandten Aktions-E-Mails enthalten ist. Bitte beachten Sie, dass wir alle Abonnement-Anfragen zeitnah behandeln, es jedoch bis zu zehn Werktage dauern kann, bis die Änderung wirksam wird. Bitte beachten Sie, dass Sie, selbst wenn Sie den Erhalt zukünftiger Aktionsmitteilungen ablehnen, bestimmte Transaktionsmitteilungen im Zusammenhang mit dem Kauf oder Versand von gekauften Artikeln erhalten können, wenn Sie die eCommerce-Funktionen der Sites nutzen. Wenn Sie also online bestellen, senden wir Ihnen eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer Bestellung und müssen Sie eventuell per Telefon, E-Mail oder Post kontaktieren, wenn wir Fragen zu Ihrer Bestellung haben. Darüber hinaus werden Sie durch eine Abmeldung nicht aus Nachrichten entfernt, die wir nach den einschlägigen Gesetzen oder Vorschriften versenden müssen. Sie können uns jederzeit bitten, Sie nicht per SMS zu kontaktieren, indem Sie auf eine SMS antworten, die bei Ihnen eingegangen ist. Bei automatisierten Textnachrichten haben Sie die Möglichkeit, sich abzumelden, indem Sie auf eine beliebige empfangene Nachricht „STOP“ antworten. Bitte beachten Sie, dass Sie dadurch dem Erhalt einer Bestätigungsnachricht als Antwort auf eine Abmeldungs-Anfrage zustimmen. Wir werden Ihre Abmeldungs-Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten, aber bitte beachten Sie, dass Sie unter Umständen weitere Nachrichten erhalten, bis die Abmeldungs-Anfrage bearbeitet wird.

 

Social-Media- und andere öffentliche Plattformen: Sie können auch die Weitergabe bestimmter personenbezogener Daten an uns verwalten, wenn Sie sich über eine Social-Media-Plattform oder Anwendung mit uns verbinden, z. B. über Facebook Connect. Bitte beachten Sie die Datenschutzeinstellungen der Social-Media-Website oder Anwendung, um festzustellen, wie Sie Ihre Berechtigungen anpassen und die Interaktivität zwischen uns und Ihrer(n) Social-Media-Plattform(en) oder Anwendung(en) verwalten können. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass, wenn Sie Informationen in öffentlichen Foren, einschließlich öffentlich zugänglicher Social-Media-Plattformen, veröffentlichen, diese Informationen für alle zugänglich werden, die auf solche Plattformseiten zugreifen. BITTE SEIEN SIE ÄUSSERST VORSICHTIG, WENN SIE INFORMATIONEN IN CHATRÄUMEN, FOREN UND ANDEREN ÖFFENTLICHEN BEREICHEN VERÖFFENTLICHEN. WIR SIND NICHT VERANTWORTLICH FÜR DIE NUTZUNG DER INFORMATIONEN, DIE SIE IN CHATRÄUMEN, FOREN UND ANDEREN ÖFFENTLICHEN BEREICHEN VERÖFFENTLICHEN.

 

Was passiert, wenn ich zu oder von einer anderen Website verlinke?

Die Sites können Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von uns betrieben oder gesteuert werden (die „Drittanbieter-Websites“). Die hier dargelegten Richtlinien und Verfahren gelten nicht für Drittanbieter-Websites. Wir sind für die Datenschutzpraktiken oder den Inhalt solcher Drittanbieter-Websites nicht verantwortlich. Wir sind nicht für die Handlungen dieser Drittanbieter-Websites verantwortlich; vielmehr sind die Eigentümer und Betreiber aller Drittanbieter-Websites für alle personenbezogenen Daten verantwortlich, die auf diesen Websites bereitgestellt, erfasst, gepflegt, gespeichert oder anderweitig veröffentlicht werden. Die Links auf den Sites bedeuten nicht, dass wir die Drittanbieter-Websites, ggf. einschließlich ihrer Datenschutzrichtlinien, befürworten oder überprüft haben. Wenn Sie Fragen zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Drittanbieter-Websites haben, empfehlen wir Ihnen dringend, sich direkt an diese Websites zu wenden, um Informationen über deren Datenschutzrichtlinien und -praktiken zu erhalten.

 

Wenn Sie die Sites über einen Link von bestimmten unserer Werbe- oder Marketingpartner aufgerufen haben, können die Sites einen Frame des jeweiligen Werbe- oder Marketingpartners enthalten. Dennoch werden die Informationen, die Sie uns über diese Frame-Webseiten zur Verfügung stellen, von uns gesammelt und unsere Verwendung dieser Informationen unterliegt dieser Datenschutzrichtlinie.

 

Wie reagieren wir auf „Do Not Track“-Signale?

Bitte beachten Sie, dass unsere Sites die Browser-Einstellung „Do Not Track“ nicht unterstützen und derzeit nicht an „Do Not Track“-Frameworks teilnehmen, die es uns ermöglichen würden, auf Signale oder andere Mechanismen von Ihnen bezüglich der Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten zu reagieren.

 

Werden Informationen von Minderjährigen unter 16 Jahren erfasst?

Der Schutz der Privatsphäre von Kindern ist uns sehr wichtig. Die Sites richten sich an ein allgemeines Publikum und sind nicht für die Nutzung durch Kinder bestimmt. Wir erfassen nicht wissentlich personenbezogene Daten von Personen unter 16 Jahren für Marketingzwecke, es sei denn, der Träger der elterlichen Verantwortung für den Minderjährigen hat dem zugestimmt. Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind, sollten Sie uns keine personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen und die Sites nur mit dem Wissen, der Erlaubnis und der Beteiligung eines Elternteils oder des Trägers der elterlichen Verantwortung nutzen. Wir ermutigen Eltern und Träger der elterlichen Verantwortung, die Internetnutzung ihrer Kinder zu überwachen und zur Durchsetzung unserer Datenschutzrichtlinie beizutragen, indem sie ihre Kinder anweisen, niemals personenbezogene Daten über die Sites zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass ein Kind unter 16 Jahren uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, kontaktieren Sie uns bitte und wir werden uns bemühen, diese Informationen aus unseren Datenbanken zu löschen.

 

Minderjährige unter 16 Jahren

Unsere Marketingaktivitäten sind nicht für Minderjährige unter 16 Jahren bestimmt und richten sich ausschließlich an rechtsfähige Personen über 16 Jahre. Wir erfassen oder verarbeiten personenbezogene Daten von Minderjährigen unter 16 Jahren nicht wissentlich. Sollten wir über unsere Dienste auf die Datenerhebung von Minderjährigen aufmerksam gemacht werden, werden wir alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um diese personenbezogenen Daten von unseren Servern zu löschen.

 

Übermittlung personenbezogener Daten außerhalb der Europäischen Union?

Wenn Sie unsere Sites besuchen, beachten Sie bitte, dass Ihre Informationen (einschließlich personenbezogener Daten) außerhalb der Europäischen Union und insbesondere in die Vereinigten Staaten gelangen können, wo sich einige unserer Server befinden können. Wir speichern und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften bezüglich dieser Übertragungen. Zu diesem Zweck erledigen wir alle notwendigen Formalitäten, um diese Übertragung zu genehmigen (entweder durch Einholung Ihrer Zustimmung oder durch Abschluss einer Datenübertragungsvereinbarung, durch verbindliche Unternehmensregeln oder dieVerwendung der Privacy Shield-Zertifizierung usw.).

 

Wie werde ich über Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie informiert?

Die Sites und unser Geschäft können sich von Zeit zu Zeit ändern. Aus diesem Grund (und aus anderen geschäftlichen und/oder technologischen Gründen) kann es erforderlich sein, dass wir diese Datenschutzrichtlinie ändern. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit und von Zeit zu Zeit ohne vorherige Ankündigung zu aktualisieren, zu ändern, zu ergänzen oder zu modifizieren. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinie regelmäßig, insbesondere bevor Sie personenbezogene Daten angeben.

 

Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie vornehmen (wie von uns festgelegt), werden wir einen Hinweis auf den Sites veröffentlichen, der die Benutzer über die Änderungen informiert und Ihnen die Möglichkeit gibt, vor deren Umsetzung Maßnahmen in Bezug auf diese Änderungen zu ergreifen. In einigen Fällen können wir auch eine E-Mail senden, um registrierte Benutzer über bevorstehende Änderungen zu informieren.

 

Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt an dem oben angegebenen Datum aktualisiert. Die weitere Nutzung der Sites nach Inkrafttreten von Änderungen oder Überarbeitungen dieser Datenschutzrichtlinie bedeutet, dass Sie mit den Bedingungen dieser überarbeiteten und dann aktuellen Datenschutzrichtlinie einverstanden sind.

 

Ihre Datenschutzrechte

Es ist von entscheidender Bedeutung, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten stets korrekt, aktuell und vollständig halten und dass Sie uns erreichen können, wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie haben. Wenn wir Ihr Problem nicht sofort lösen können, werden wir Ihnen so schnell wie möglich antworten.

 

Gemäß der europäischen Datenschutzgrundverordnung Nr. 2016/679 („DSGVO“) hat jeder Nutzer mit Wohnsitz in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union das Recht auf Zugang, Berichtigung und Widerspruch zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten und ein Recht auf Löschung unter den in der DSGVO festgelegten Bedingungen. Gegebenenfalls können diese EU-Bürger ihre Rechte jederzeit schriftlich an privacy.EU@boardriders.com oder an die Adresse am Ende dieser Datenschutzrichtlinie (Abschnitt „Kontakt“ unten) geltend machen.

 

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in strukturierter, allgemein gebräuchlicher und maschinenlesbarer Form zu erhalten und, soweit technisch möglich, an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln.

 

Im Falle eines Widerspruchs bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich an uns wenden. Verwenden Sie hierzu die im Abschnitt „Wer ist der Datenverantwortliche?“ angegebenen Daten. Wir werden versuchen, eine zufriedenstellende Lösung für Sie zu finden, um die Einhaltung der geltenden Vorschriften und dieser Richtlinie zu gewährleisten. Sollten wir nicht antworten oder sollte der Streitfall trotz unseres Behebungsvorschlags bestehen bleiben, können Sie Ihren Anspruch bei der zuständigen Datenschutzbehörde geltend machen.

 

Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf?

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten für den Zeitraum, der zur Erfüllung der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke und in Übereinstimmung mit unseren gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen erforderlich ist. Wir verpflichten uns, Ihre personenbezogenen Daten zu archivieren und zu löschen, sobald der Zweck der Erhebung erfüllt ist und die Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist.

 

Gemäß der europäischen Datenschutzgrundverordnung Nr. 2016/679 ist die Speicherung personenbezogener Daten von Nutzern, die ihren Wohnsitz in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union haben, in der nachstehenden Tabelle zusammengefasst, in der die maximalen Fristen für die Speicherung personenbezogener Daten von in der EU ansässigen Personen durch uns entsprechend dem Zweck, für den ihre personenbezogenen Daten erhoben und verarbeitet werden, beschrieben sind.

 

Diese Höchstfristen gelten, sofern Sie nicht vor Ablauf dieser Fristen die Löschung oder Einstellung der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten beantragt haben, vorbehaltlich etwaiger zwingender gesetzlicher Bestimmungen zur Datenaufbewahrung.

 

Zweck Aufbewahrungsdauer der Daten
Messen des Datenverkehrs und Personalisieren von Websites, mobilen Anwendungen und Verwalten von Cookies 13 Monate
Verwaltung von Anfragen zum Zugriff auf und zur Berichtigung von Daten 5 Jahre nach Eingang der Anfragen
Verwaltung von Anträgen gegen die Datenverarbeitung 5 Jahre nach Berücksichtigung des Widerspruchsantrags
Beantwortung von Zufriedenheitsumfragen 2 Jahre nach dem letzten Kontakt
Organisation von Online-Spielen, Lotterien und anderen Aktions- und Kundenbindungsaktivitäten Für Kunden: 3 Jahre nach Ende der Geschäftsbeziehung oder dem letzten vom Kunden initiierten Kontakt
Für Interessenten: 3 Jahre nach der Datenerhebung oder dem letzten vom Interessenten initiierten Kontakt
Zusendung von kommerziellen Angeboten und Verkaufsprospekten
Verwaltung und Archivierung der Verkäufe 10 Jahre nach der letzten Aktivität, es sei denn, es handelt sich um Daten über Zahlungsmittel, die von den Zahlungsdienstleistern von Na Pali und/oder verbundenen Unternehmen nur für die Dauer des Zahlungsvorgangs verarbeitet werden.
Rechnungsstellung und Inkasso für bereitgestellte Waren und Dienstleistungen
Verwaltung von Kundenbeziehungen und Reklamationen
Gewährleistung, Produkt- und Dienstleistungsbereitstellung und Kundendienst

 

Kontaktaufnahme

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Bedenken bezüglich unserer Datenschutzrichtlinien oder -praktiken haben, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy.EU@boardriders.com oder schreiben Sie uns an die folgende Adresse:

 

    Na Pali SAS
    Zu Händen von: Rechtsabteilung
    162 Rue Belharra, 64500 Saint Jean de Luz, Frankreich

Finde einen Shop
Wähle deine Region

Americas

    APAC / ASIA

      Europa

        Africa

          Change your country

          Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipisicing elit. Esse dolorem natus doloremque voluptatum possimus nulla soluta veniam aliquid excepturi, molestias at dicta a, sint porro doloribus ducimus. Voluptates, aliquam omnis?

          Wähle deine Region
          Kundenservice

          Ein Berater steht dir zur Verfügung. Du kannst deine Bestellung auch per Telefon abschließen und dich gleichzeitig über Schnitt und Größe deines Produkts beraten lassen.

          Montag bis Donnerstag 9:00 – 12:30 Uhr / 14:00 – 18:00 Uhr*
          Freitag 9:00 – 12:30 Uhr / 14:00 – 16:30 Uhr*

          *Ausgenommen an französischen Feiertagen

          FAQ

          In diesem Abschnitt findest du Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.